Wann Matten-Zuschnitt, wann Matten-Rollenware?

Sowohl Matten-Zuschnitt als auch Matten-Rollenware bieten eine gute Möglichkeit, die benötigten Matten – egal ob Arbeitsplatzmatten, Gummimatten, Bodenroste oder Schmutzmatten – günstig zu bekommen.
Bei Matten-Zuschnitt ordert und bekommt man als Kunde nur das, was man tatsächlich benötigt an Matten-Größe – unabhängig von irgendwelchen Standardgrößen.
Bei Matten-Rollenware bekommt man die komplette Rolle – und zwar meist günstiger als bei einem individuellen Zuschnitt, weil eben der Zuschnitt-Aufwand entfällt.
Deshalb haben wir neben unserem Shop Matten-Zuschnitt.de (in diesem Shop sind Sie gerade) auch einen weiteren mit kompletten Rollen, nämlich Matten-Rollenware.de ins Leben gerufen.
Hier können Sie richtig sparen, wenn Sie sowieso komplette Rollen benötigen oder einen hohen Bedarf benötigen und permanent Rollen-Zuschnitte selbst anfertigen, weil Sie viele Arbeitsplätze dauernd neu ausstatten möchten. In vielen Fällen ist das `Runterschneiden´ von der Rolle auch kein Problem, nämlich immer dann, wenn ein glatter Schnitt reicht, um z.B. Gummimatten, Bodenroste oder Schmutzmatten zu teilen.
Eher absehen sollten Sie davon allerdings z.B. bei den Antiermüdungsmatten und den ESD-Bodenmatten, da hier die von unseren Lieferanten zugeschnittenen Matten eine kleine Anlaufschräge haben oder – wie im Fall der zweilagigen Matten – die obere Deckschicht die untere Schicht überlappt. Dadurch ergibt sich für die untere dämpfende Schicht ein zusätzlicher Schutz, der bei einem geraden Schnitt entfällt – und an diesen geraden Stellen könnten die empfindlichen unteren weichen Schichten schnell Schaden nehmen durch Betreten, Befahren usw. Zudem bleibt man als Nutzer dieser Matten an einem geraden Schnitt schneller hängen als an einer Schräge und reißt möglicherweise die untere weiche Schicht kaputt.
Bei ESD-Matten kommt dazu, dass bei Zuschnitten ab Werk die Druckknöpfe für die Ableitkabel bereits installiert sind, während bei einer Rollenware dies schlecht möglich ist.

Copyright / Geschrieben von