Fußwarm, elastisch und hygienisch: Bodenroste aus Thermolast®K

Fußwarme, elastische und hygienische Bodenroste aus Thermolast®K – PVC-frei

Ob im Bad, in der Sauna oder im Fitness-Bereich: In diesen Bereichen möchte man sich wohlfühlen. Dazu gehört auch ein hygienischer, möglichst rutschfester und angenehmer Bodenbelag. Bodenroste für Nassbereiche bestehen allerdings oft aus PVC oder Latex; für viele Personen sind diese Materialien zu kühl und wenig angenehm unter den Fußsohlen. Eine Alternative sind Nassraumroste aus Thermolast®K, einem vielseitigen und hautfreundlichen Kunststoff.

Bodenrost BarfussbereicheThermolast®K ist ein innovativer Kunststoff auf Basis von hydrierten Styrol-Block-Copolymeren. Diese Kunststoffe finden vielfältigen Einsatz, zum Beispiel in der Lebensmittelindustrie, aber auch in der Automobilindustrie. Und auch als Bodenbelag für Duschen, Badewannen und Bäder sind sie ideal. Bodenroste aus Thermolast®K sind nämlich nicht nur ausgesprochen hygienisch und verhindern, dass Keime und Pilze sich festsetzen; sie sind auch sehr rutschfest und beugen so Unfällen im Badezimmer vor. Ein nasser, glatter Boden in Badewanne oder Dusche stellt dank praktischer Nassraummatten aus Thermolast®K keine Gefahr mehr da.

Die Barfussmatten fühlen sich zudem unter den Füßen angenehm warm an. Da braucht es gar keine Fußbodenheizung mehr, um sich im Bad wohlzufühlen. Durch die etwa sieben Millimeter breiten Spalten fließt Wasser einfach ab. Die Stege auf der Unterseite verhindern, dass sich Pfützen auf dem Boden bilden. Dank des rutschfesten Materials liegen die Roste sehr sicher auf dem Boden auf, lassen sich bei Bedarf aber ganz einfach aufrollen. So kann der Boden unter den Nassraumrosten ohne Probleme gereinigt werden.

Weitere Vorteile der Bodenroste aus Thermolast®K:

  • sie sind temperaturbeständig bis 100 Grad Celsius und können auch in der Sauna verlegt werden
  • sie sind witterungsbeständig und unempfindlich gegenüber UV-Licht
  • sie sind sehr pflegeleicht und lassen sich mit allen gängigen Reinigungsmitteln säubern

Die Bodenroste aus Thermolast®K erhalten Sie als Meterware im praktischen Zuschnitt, von einem Meter bis 30 Meter Länge und in Breiten von 40, 50, 60, 80, 100 oder 120 cm. Bei Bedarf können Sie die Matten auch schnell selbst auf die gewünschte Größe zuschneiden. Ob als kleine Antirutsch-Matte in der Dusche, als hygienischer Bodenbelag in der Sauna oder als fußwarme Alternative in Umkleideräumen und allen Barfußbereichen: Die praktischen, PVC-freien Bodenroste eignen sich für viele Einsatzzwecke und passen individuell zugeschnitten an jeden Einsatzort.

Copyright / Geschrieben von