Meterware

Von Meterware spricht man, wenn Matten in bestimmten Breiten vorliegen und die Länge nach Kundenwunsch zugeschnitten wird, also ein Zuschnitt nur in der Länge bei fixer Rollenbreite.
Die Matte wird also von der Rolle abgerollt und die kundenspezifische Länge geliefert, die Breite ist durch die Breite der Rolle bestimmt.
Bei Schmutzfangmatten Meterware muss man beachten, dass an den Schnittseiten normalerweise kein Rand vorhanden ist. Dieser kann allerdings optional angebracht werden, den entsprechenden Link finden Sie bei den Produkten unten im Text.

Im Unterschied dazu wird ein Wunschmaß oder eine Matte nach Maß oder Matte auf Maß in der Länge und Breite kundenspezifisch geschnitten.

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit